Kidman & Urban bei den Country Music Awards: Von wegen Krise!

Seit Wochen wird gemunkelt:

Nicole Kidman

(46) und Keith Urban stecken in der Krise! Doch die mutmaßlichen Eheprobleme waren dem Paar bei den Country Music Awards nicht anzumerken. Ganz im Gegenteil. Nicole und Keith wirkten sehr verliebt. Der Sänger wich seiner Liebsten nicht von der Seite. Als sie gemeinsam über den Red Carpet schritten, hielt der 46-Jährige ununterbrochen die Hand seiner Frau – ganz so, als wollte er der ganzen Welt zeigen: Schaut her! Wir gehören zusammen.

Nicole Kidman und Keith Urban: Süßes Krisen-Dementi

Auch als Urban und Kidman im Publikum bei den Country Music Awards saßen, schenkten sie dem Geschehen auf der Bühne kaum Beachtung. Die beiden hatten bloß Augen füreinander und wirkten verliebt wie am ersten Tag. Da wurde geturtelt und geknutscht, was das Zeug hält. Ein süßeres Krisen-Dementi kann es doch gar nicht geben!

Underwood Star des Abends

Was Keith und Nicole vor lauter Turteln vielleicht nicht mitbekommen haben: Carrie Underwood (31) war die große Gewinnerin der Awards in Nashville. Sie wurde für das "Video des Jahres" mit dem Top-Preis der CMT Awards ausgezeichnet. "Es ist kaum zu glauben, dass ich das jetzt schon seit neun Jahren mache, und dass ihr alle in jeder Sekunde dieser neun Jahre so gut zu mir gewesen seid. Gott schütze die Country Musik und seine Fans. Ihr seid die Besten", bedankte sich Carrie bei ihren Fans und der Academy.

Hier geht's zur vollständigen Liste aller Gewinner der County Music Awards.

Wenn Sie wissen wollen, welche Stars außer Carrie Underwood, Nicole Kidman und ihrem Mann sonst noch die CTM Awards in Nashiville besuchten, hier eine Diashow mit den schönsten Fotos:

Tags

Autor: Elisabeth Spitzer, 05.06.2014