Kourtney Kardashian: Babybauch-Auftritt in geschmacklosem Spitzen-Overall

Ehrlichgesagt sind wir sprachlos. So ein geschmackloses Outfit ist uns nämlich schon lange nicht mehr untergekommen! Kourtney Kardashian ist zum 3. Mal schwanger und offenbar sehr stolz auf ihren Babybauch. Und das ist auch gut so. Mit ihrem hautengen Spitzen-Overall landente die 35-Jährige jetzt dennoch einen Fashion-Fauxpas der Superlative.

Modisches No-Go

Der Spitzen-Fummel, den Kourtney bei einem Event Hamptons trug, betonte nämlich nicht nur ihre Babykugel. Der zeigfreudige Ausschnitt gewährte obendrein tiefe Einblicke auf das pralle Dekolleté und den hautfarbenen BH der werdenden Mama. Obendrein zeichnete sich unter dem weißen Overall ein schwarzer Slip ab.

Dass sie mit dem Outfit alles andere als vorteilhaft aussah, dürfte de Verlobten von Scott Disick aber gar nicht bewusst gewesen sein. Selbstbewusst postete sie ein Bild von sich in dem Geschmacklos-Fetzen auf Instagram – und erntete Spott und Häme. "Oh, Gott. Was hast du an?", fragen sich zahlreiche Fans, die ein solches Fashion-Desaster von der modebewussten Kardashian offenbar nicht erwartet hätten. Was meint ihr? Geht das Outfit, oder hätte sich Kourntey Kardashian besser etwas anderes angezogen?

Brangelina & Co:

So würden Stars als Normalos aussehen
Autor: Elisabeth Spitzer, 12.08.2014