Jennifer Lawrence: Sinnlich bei "Hunger Games: Mockingbird"-Weltpremiere

Wow, was für ein Auftritt! Mit viel Rummel und Blitzlichtgewitter wurden die "Tribute von Panem"-Stars bei der Weltpremiere des neuen Teils "The Hunger Games: Mockingjay – Part 1" in London empfangen. Vor allem

Jennifer Lawrence

schien ihren Auftritt als unangefochtener Star der Veranstaltung besonders zu genießen.

Lawrence: Sinnlich in London

Lawrence, die in der Romanverfilmung die Heldin Katniss Everdeen spielt, verzauberte London in einem tief ausgeschnittenem Dior-Kleid mit schwarzen Blüten. Elfengleich schwebte sie über den roten Teppich, strahlte selbstbewusst mit den anderen "Hunger Games"-Stars um die Wette.

Neben Julianne Moore, Donald Sutherland, Elizabeth Hemsworth waren natürlich auch Josh Hutcherson, Liam Hemsworth und viele andere Leinwand-Stars beim "Hunger Games"-Start in London.

Mit "Die Tribute von Panem . Mockingjay Teil 1" kommt am 20. November der dritte Teil der Romantrilogie in die Kinos. Der letzte Teil folgt voraussichtlich im November nächsten Jahres.

Kino Comeback: Matt Damon wiedergeBOURNE
Autor: Elisabeth Spitzer, 11.11.2014