Heidi Klum spricht erstmals über Vito Schnabel: "Ja, es ist Liebe!"

Heidi Klum

(41) und Kunsthändler Vito Schnabel (28) mussten wegen ihrer Liaison in den vergangenen Monaten viel Kritik einstecken. Schon wieder hat das Model einen Neuen! Nach Bodyguard Martin Kristen auch noch einen weitaus Jüngeren! Was sollen nur Heidis Kinder vom Männerreigen ihrer Mama denken? Doch damit ist jetzt Schluss. Heidi machte bei den Emmy Awards nämlich klar, dass ihr Verhältnis mit Vito mehr ist, als bloß ein bedeutungsloses Techtelmechtel.

"Es ist Liebe!"

Zu der Verleihung der Emmy Awards kam Heidi Klum zwar ohne ihren Vito, dafür aber mit Designer Zac Posen. Moderator Billy Bush fand das merkwürdig und fragte die deutsche Berufsbeauty, wo ihr Freund geblieben sei. "In den Hamptons", antwortete Klum. Gefragt, ob es denn Liebe sei, sprach Heidi dann endlich Klartext. "Ja, es ist Liebe!", verriet die Blondine laut bunte.de.

Schön zu sehen, dass Heidi (einmal mehr) auf Wolke Sieben schwebt. Böse Zungen raten Vito allerdings, den neuen Bodyguard der Modelmama im Auge zu behalten. Der sieht nämlich umwerfend gut aus und war mit Heidi sogar schon im Meer planschen!

Heidi Klum wütend auf Seals neue Freundin – weil sie schon Mama spielt
Autor: Elisabeth Spitzer, 28.08.2014