Rührendes Rettungs-Szenario: Bär bewahrt Krähe vor dem Ertinken

Einmalige Szene im Zoo von Budapest: Ausgerechnet im Bärengehege fällt eine Krähe in ein Wasserbecken. Als der zottige Bewohner des Geheges den Vogel bemerkt, zieht er ihn aus dem Wasser. Doch nicht etwa, um die Krähe zu fressen - sondern um ihr das Leben zu retten! Seinen Snack nahm der Braunbär lieber in Form von Gemüse zu sich. Ein Zoobesucher filmte die ungewöhnliche Begebenheit. Inzwischen mauserte sich das Zoo-Video zum weltweiten Internet-Hit.

Video: Fünf-Jährige heult sich an Youtube-Spitze

Autor: Elisabeth Spitzer, 05.08.2014