Schlechte Neuigkeiten: Aus für das legendäre Szenelokal Flex?

Flex-Fans tragen Trauer: Die Institution, die zum Jahreswechsel 1989/1990 ins Leben gerufen wurde, die 1995 ihre Heimat am Donaukanal fand, war über Jahre der Szene-Treff für Nachtschwärmer aus allen Teilen der Stadt - und des Landes.

Flex-Hype

Musikalische Themen-Abende, Auftritte kultiger Bands und DJs, coole Stimmung, aber auch wilde Spekulationen und Gerüchte über das Treiben vor und in dem Lokal formten den Flex-Hype, mit dem viele Wiener die beste Zeit ihres Lebens verbinden. Die Diskothek bot 500 Tanzwütigen Platz.

Wir sind auf jeden Fall gespannt, wie sich die Sache entwickelt. Bleibt nur zu hoffen, dass das Szenelokal jetzt nicht wirklich zusperren muss.

Das Flex-Programm der Woche:

www.flex.at

Autor: Weekend Online, 02.10.2014