Schade! Angelina Jolie will Schauspielerei aufgeben

Angelina Jolie

-Fans sollten vor dem Weiterlesen nocheinmal tief durchatmen: Die 39-Jährige kündigte in einem Interview mit "DuJour" ihren Abschied von der Leinwand an.

Beendet Jolie ihre Schauspielkarriere?

Die sechsfache Mutter behauptet, ihren Job als Schauspielerin an den Nagel hängen zu wollen. "Ich werde die Schauspielerei auf jeden Fall in der Zukunft aufgeben. Ich habe mich noch nie sehr wohl als Schauspielerin gefühlt. Ich mag das Gefühl nicht, wenn die Kameras auf mich gerichtet sind", so Angie.

Ganz wolle Jolie, die sich inzwischen auch als Regisseurin erfolgreich behauptet hat, Hollywood aber nicht den Rücken kehren. In Zukunft sieht sich Angelina eher als Filmemacherin und nicht als Filmstar: "Ich bin viel glücklicher, wenn ich hinter der Kamera stehen darf." Fans schmollen. Und was sagt ihr zu Angelina Jolies Entscheidung?

Game of Thrones: Kommt jetzt der Kinofilm?
Autor: Elisabeth Spitzer , 24.11.2014