Musical-Präsentation: Der Glöckner von Notre Dame

Darsteller fix, Premiere ist am 8. Oktober im Ronacher, Vorverkauf startet.
Autor: Rudolf Grüner, 24.05.2022 um 14:35 Uhr

Kick-off unter den Glocken des Stephansdoms: Die Vereinigten Bühnen Wien (VBW) präsentierten heute ganz stilecht den Cast für Disneys „Glöckner von Notre Dame“. Die Wien-Premiere des Musical-Hits, basierend auf dem Roman von Victor Hugo, geht am 8. Oktober im Ronacher über die Bühne. „Esmeralda“ Abla Alaoui und „Quasimodo“ David Jacobs gaben unter Dom-Dach schon erste musikalische Kostproben ab.

Darsteller im Dom

Auch die weiteren Hauptdarsteller stellten sich der Presse: Den Erzdiakon Claude Frollo mimt ab Herbst Andreas Lichtenberger, der in Wien schon in „Ich war noch niemals in Ney York“ und „Don Camillo und Pepone“ auf der Bühne stand. In die Rolle des schneidigen Soldaten schlüpft Dominik Hees, der aktuell in „Cats“ zu sehen ist. Als „Clopin Trouillefou“ will Matthias Schlung das Publikum erobern.

Geschichte: aktueller denn je

Die Geschichte rund um aus dem Spätmittelalter sei aktueller denn je, so VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck. Seit knapp 200 Jahren würden das Schicksal des Zigeunermädchens und des missgestalteten Glöckners die Leser und Film-Fans bewegen. Mit der Wiener Bühnenfassung wolle man die Themen Ausgrenzung und Akzeptanz im Hier und Heute neu erzählen.

Vertont hat die Geschichte rund um die Pariser Kathedrale Note Dame Musical-Legende Alan Menken, die Liedtexte steuert Stephan Schwartz bei. Für die Inszenierung zeichnet sein Sohn, Scott Schwartz, verantwortlich.   

Chor-Mitglieder erobern die Bühne

In Wien stehen neben den Stars steht auch ein 24-köpfiger Chor auf der Wiener-Musical-Bühne. Dafür gehen die Vereinigten Bühnen Wien erstmalig eine Kooperation mit dem Chorverband Österreich ein. Jeden Abend werden Vertreter von fünf professionellen Amateur-Chören stimmgewaltig unterstützen. Aktuell seien schon 160 Mitglieder mit den Proben beschäftigt, wie bei der Präsentation zu erfahren war.

Ab Herbst holen wir die österreichische Erstaufführung der eindrucksvollen Musicaladaption des berühmten Disney Films von den Oscar-Preisträgern Alan Menken und Stephen Schwartz zu uns ins Ronacher. VBW-Musical-Intendant Christian Struppeck

Struppek fiebert jetzt schon der Gala-Premiere entgegen. „Das Publikum darf sich auf einen spektakulären Musicalbesuch mit handverlesener Besetzung, imposanter Musik, einem stimmgewaltigen Chor und selbstverständlich allen bekannten Disney Songs freuen.“ Der VBW-Vorverkauf für die Herbst-Vostellungen ist bereits am Laufen.