Direkt zum Inhalt
Notarzt-Auto
Schrecklicher Unfall.
Schrecklicher Unfall.
Daniel Scharinger / picturedesk.com

Schrecklicher Unfall: Baby tot, Mutter starb in Spital

27.01.2024 um 09:07, APA, Red
min read
Bei einem schweren Verkehrsunfall ist gestern Abend ein drei Monate altes Baby getötet worden. Die Mutter wurde lebensgefährlich verletzt, sie starb im Spital.

Bei einem Frontalcrash zwischen einem Pkw und einem Lkw am Freitag gegen 18.00 Uhr in Krottendorf-Gaisfeld (Bezirk Voitsberg) ist ein drei Monate altes Baby ums Leben gekommen. Die 27-jährige Mutter, die den Pkw gelenkt hatte, wurde laut Rotem Kreuz reanimiert und in kritischem Zustand ins Landeskrankenhaus Graz geflogen.

Kollision mit Lkw

Wie die Polizei unter Berufung auf Zeugen berichtete, war der Pkw auf die Gegenfahrbahn geraten, wo es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Lkw kam.

Reanimation erfolglos

Die 27-Jährige wurde im Fahrzeug eingeklemmt. Eine Reanimation des drei Monate alten Mädchens blieb erfolglos. Es starb an Ort und Stelle an seinen schweren Verletzungen. Der Lkw-Lenker (37) wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Deutschlandsberg eingeliefert. Zum Unfallhergang laufen noch weiterführende Ermittlungen.

Auch Mutter verstorben

Der schwer verletzte 27-jährige Mutter musste vor Ort wiederbelebt werden und wurde anschließend mit lebensgefährlichen Verletzungen ins LKH Graz geflogen. Am Samstagmorgen hat die Polizei informiert, dass auch sie verstorben ist.

Der Artikel wurde am 27. Jänner um 09.52 Uhr aktualisiert.

more