10 Tipps für einen Knack-Po à la Jennifer Lopez

Ein fester und straffer Po ist in jedem Outfit ein Blickfang. Mit diesen Tricks von Pop-Queen J.Lo klappt's bestimmt.

Jennifer-Lopez-Po.jpg
Man nennt Jennifer Lopez auch “The Butt“ – und das zu Recht Foto: KHALED DESOUKI/AFP/picturedesk.com

1. Viel trinken! 

Das einfachste und effektivste Beauty-Geheimnis der Welt: viel Wasser trinken, mindestens zwei Liter am Tag und am besten ohne Kohlensäure. Die kontinuierliche Flüssigkeitszufuhr entgiftet den Körper und beugt Cellulite vor. 

2. Jeder Schritt zählt

Ob beim Joggen oder beim Shoppen in der Fußgängerzone: Die Anzahl der Schritte ist wichtiger als die Geschwindigkeit. Auf 10.000 Schritte sollte man täglich kommen – das hält Muskeln und Fettverbrennung auf Trab. 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Jennifer Lopez (@jlo) am

3. Eincremen

Nach dem Duschen sollten Sie sich mit der richtigen Cellulite-Creme eincremen. Cremes mit Koffein wirken als Dellen-Vernichter. 

4. Peelen und bürsten 

Durch ein Peeling werden abgestorbene Hautschüppchen entfernt und das Hautbild geglättet. Die zusätzliche Behandlung mit einer Körperbürste danach regt die Durchblutung an und sorgt für einen Sofort-Effekt. 

5. Viel Eiweiß essen

Jede Körperzelle braucht Eiweiß (auch Proteine genannt), um zu funktionieren - besonders die Muskeln. Erhöhen Sie den Anteil eiweißhaltiger Lebensmittel wie Fisch, Fleisch, Eier, Tofu oder Milchprodukte auf Ihrem Speiseplan.

6. Po massieren

Massieren Sie Ihre Kehrseite regelmäßig mit einem sogenannten Noppenroller oder einem Massageball für ein bis zwei Minuten. Die Gewebemassage entschlackt und beugt ebenfalls Cellulite vor. 

7. Kälte gegen Cellulite

Den Po morgens oder abends unter der Dusche abwechselnd mit lauwarmem und eiskaltem Wasser abschrecken bewirkt wahre Wunder. Die Durchblutung wird angeregt, lästige Dellen haben keine Chance. 

8. Meditation

Bei Stress schüttet der Körper das Dickmacher-Hormon Cortisol aus. Mit einer kleinen Mini-Meditation jeden Morgen oder Abend können Sie dem entgegenwirken. Einfach bequem hinsetzen, die Augen schließen, auf den Atem hören und zur Ruhe kommen. Bereits fünf Minuten reichen. 

9. Der Kaffee-Trick

Koffein bringt die Durchblutung in Schwung und entwässert. Allerdings sollten Sie den Kaffee nicht trinken, sondern kalten Kaffeesatz, etwas Olivenöl und Zitronensaft vermischen und die Mixtur auf Po und Oberschenkeln verteilen. Umwickeln Sie zusätzlich die Körperstellen noch mit Frischhaltefolie. Schon nach einer halben Stunde wirkt die Haut spürbar weicher und straffer. 

10. Regelmäßiges Workout

Natürlich trainiert Jennifer Lopez täglich, um ihren unglaublichen Körper in Form zu halten. Die drei besten Übungen für einen straffen, knackigen Po sind:

  • Squats: Trainieren Bauch, Beine, Rücken und Po gleichzeitig
  • Hip Lift: Strafft Po- und Beinrückseiten
  • Lunges: Bringen Po und Beine in Form