Premiere von „Hotel Tschauner – Die Neue“

Die neue Stegreif-Komödie um eine unkonventionelle Hotelerbin mit vielen musikalischen Gustostückerln feierte in der Tschauner Bühne Premiere. In der Hauptrolle glänzte Lucy McEvil. Auch Eva Maria Marold begeisterte das Publikum mit einem Gastauftritt. Darunter Birgit Denk, Adriana Zartl, Desirée Treichl-Stürgkh, Felix und Nina Adlon, Richard Lugner, Harry Kopietz, Peter Hofbauer u.v.a. Die Tschauner-Direktorin Monika Erb und das exzellent gecastete Ensemble freuten sich über ein volles Haus und den tosenden Applaus.