Die 7 erfolgreichsten Disney-Songs aller Zeiten

Kaum jemand, der nicht einen persönlichen Disney-Lieblingssong hat. Kein Wunder, sind die Zeichentrick-Musicals bei Jung und Alt beliebt. Hier eine Liste der schönsten Disney-Songs. Nach dem Motto: Reinhören und einmal wieder Kind sein!

Disney-Songs.jpg
Fast jeder kenn das Lied "Hakuna Matata" aus "König der Löwen"  Foto: Everett Collection/picturedesk.com

Disney-Filme haben uns durch unsere Kindheit begleitet und erobern auch heute noch die Herzen von Klein und Groß. Musik hat dabei immer schon eine entscheidende Rolle gespielt. Egal ob Mensch, Tier, Schneemann oder Meerjungfrau – alle Figuren können gut singen und ziehen uns in ihren Bann. Auch Popstars tragen zur musikalischen Welt von Disney bei. Aktuell kann man beispielsweise Beyoncé im englischen Original des neuen "Der König der Löwen" als Stimme von Nala sprechen und singen hören.

Hier kommen die erfolgreichsten Ohrwürmer von Walt Disney:

1. Idina Menzel - Let It Go (Die Eiskönigin)

Der Titelsong aus dem Film "Die Eiskönigin" (2013) ist wohl einer der bekanntesten und erfolgreichsten Disney-Songs unserer Zeit. Jedes Kind und wahrscheinlich auch alle Eltern können dazu lautstark mitsingen. Im Film wird der Song von Idina Menzel, der Stimme von Elsa, gesungen. Demi Lovato nahm ihre eigene Pop-Version auf – doch war es die Filmversion von Menzel, die es auf Platz 5 der US-Billboard-Charts schaffte. Lovatos Version belegte lediglich Platz 38.

2. Elton John - Can You Feel the Love Tonight (Der König der Löwen)

Bei der Neuverfilmung von "König der Löwen" - inklusive Neuaufnahme des Liebeslieds "Kann es wirklich Liebe sein?" (Originalversion aus dem Jahr 1994 von Elton John) blieb in den Kinosälen kein Auge trocken. Elton Song sang das Lied auch für den Abspann ein und landete damit auf Platz 1 der US-Billboard-Charts.

3. Peabo Bryson & Regina Belle - A Whole New World (Aladdin)

Ein weiterer Nummer-Eins-Hit aus dem Hause Disney: "A Whole New World", die Pop-Version des Lieds "Ein Traum wird wahr" aus dem Film "Aladdin" (1992). Ursprünglich wurde der Song von Peabo Bryson und Regina Belle gesungen. Für die 2019er-Neuverfilmung haben Zayn Malik und Zhavia Ward dem Klassiker ihre persönliche Note verliehen.

4. Celine Dion & Peabo Bryson - Beauty and the Beast (Die Schöne und das Biest)

Die kraftvolle und berührende Stimme von Celine Dion gemeinsam mit Peabo Bryson - das Ergebnis: wohl eine der schönsten Disney-Balladen (1991) aller Zeiten. Der Song landete in den USA auf Platz 9 der Charts. Ariana Grande und John Legend coverten die Ballade für die Neuverfilmung im Jahr 2017. 

5. Vanessa Williams - Colors of the Wind (Pocahontas)

Für diese Nummer holte sich Disney Schauspielerin und Sängerin Vanessa Williams ins Studio. Textlich ist der Song eine der wohl schönsten Disney-Kreationen und belegte Platz 4 in den USA. 

6. Phil Collins - You'll Be in my Heart (Tarzan)

Für "Tarzan" (1999) schrieb und sang Phil Collins alle Lieder. Der Titelsong "You’ll Be in my Heart" wurde damals nicht nur im Radio rauf und runter gespielt, sondern belegte auch Platz 1 der US-Charts. Bei uns schaffte es die Nummer in die Top 20. Fun Fact: Für die deutsche Version sang Collins den Song sogar auf Deutsch!

7. Christina Aguilera - Reflection (Mulan)

Der Titelsong zur Disney-Produktion "Mulan" verschaffte Christina Aguilera den Durchbruch als Sängerin und verhalf ihr zu einer Blitzkarriere als 90er-Popstar. Im Film singt Mulan den Song ebenfalls in einer Szene. Auf die Neuverfilmung und eine neue Coverversion dürfen wir uns übrigens 2020 freuen.