Haus aus "Stolz und Vorurteil" zu verkaufen

Luckington Court war das Zuhause der Familie Bennet in der TV Serie "Stolz und Vorurteil". Nun steht das Anwesen erstmals seit 70 Jahren zum Verkauf! Wie viel das Haus aus dem 18. Jahrhundert kosten soll, lesen Sie hier.

Haus-Stolz-und-Vorurteil
Das Haus aus "Stolz und Vorurteil" Foto: NG Collection / Interfoto / picturedesk.com

Für neun Millionen Pfund soll der berühmte Luckington Court den Besitzer wechseln. Auf 63,2 Hektar, direkt zwischen Kirche und Stadtrand, befindet sich das Anwesen, in dem 1995 die BBC-Serie „Stolz und Vorurteil“ mit Collin Firth und Jennifer Ehle gedreht wurde. Das Haus bietet neben seinem Star-Charakter weitere Annehmlichkeiten. Knapp 10.000 Quadratmeter Wohnfläche, sechs Empfangsräume, sieben Schlafzimmer, sechs Bäder und ein Nebengebäude umgeben von wunderschönen Gärten , Weiden und Wäldern stehen den neuen Besitzern zur Verfügung. Für einen detaillierten Blick in das Haus, klicken Sie hier.

Mehr zum Thema: