Bewegend: Nach 10 Jahren sieht Gorilla seinen Pfleger wieder!

Gorilla Kwibi wurde in England in einem Wildpark geboren und von Damian aufgezogen und gepflegt. Im Alter von fünf Jahren wurde er schließlich nach Westafrika gebracht, um dort in freier Wildbahn leben zu können.

Gorilla-Kwibi.jpg
Kwibi und sein menschlicher Ziehvater Foto: AquaVitaFilms/ YouTube

Zehn Jahre später möchte Damian sein „Baby“ besuchen, ohne zu wissen, ob es ihn überhaupt wiedererkennt. Der Pfleger steht jetzt vor dem ausgewachsenen, muskulösen Gorilla Kwibi, der seit seiner Auswilderung keinen Kontakt mehr zu Menschen hatte. Damian wird von der Zusammenkunft überwältigt!

Kwibi stellt ihm Frau vor

Das YouTube-Video geht gerade um die Welt und sorgt bei jedem Zuschauer für Tränen! Gorilla Kwibi will seinen menschlichen Papa gar nicht mehr loslassen. „Er schaute mir in die Augen mit solcher Intensität und so viel Liebe... wir saßen einfach zusammen“. Kwibi stellt ihm auch seine Frau vor und integriert Damian sofort in sein Leben. Das wird bestimmt nicht Damians letzter Besuch gewesen sein!