Kampfsport: Zwei Fäuste für mehr Fitness!

Der Abbau angestauter Wut ist bei den klassischen Kampfsportarten nur ein Nebeneffekt. Primär geht es darum, seine körperlichen und mentalen Kräfte zu bündeln und gezielt einzusetzen. Dabei setzt jede Kampfkunst andere Schwerpunkte.