Olympische Spiele: Diese Turnerin liebt Beyoncé

Rebeca Andrade, die Turnerin aus Brasilien scheint ein riesigengroßer Beyoncé Fan zu sein, denn während sie bei den Olympischen Spielen ihre Höchstleistungen präsentiert, laufen im Hintergrund Beyoncés größte Hits.

Olympische Spiele: Turnerin liebt Beyoncé
Rebeca Andrade liebt Beyoncé Foto: Rebecca Blackwell / AP / picturedesk.com

Die Brasilianerin Rebeca Andrade ist eine unglaubliche Athletin. Obwohl sie erst 17 Jahre alt ist, hat sie sich für die Olympischen Spiele 2016 in ihrem Heimatland Brasilien ins Nationalteam geturnt. Ihre erste Kür präsentierte sie dann zu einem Mix aus Beyoncés Hits und das Publikum flippte vor Begeisterung aus.

Mehr zum Thema: