Fünf einsame Inseln unter 200.000 Euro: Die günstigsten Privatinseln

Sie wollen Urlaub auf einer einsamen Insel machen – oder gleich ganz auswandern? Wieso machen Sie es nicht einfach wie die Stars und investieren in eine Privatinsel? Wir stellen Ihnen fünf Oasen der Ruhe vor, die weniger kosten als eine Eigentumswohnung.

Insel Palmen
Erfüllen Sie sich den Traum von einer eigenen Insel. Foto: thinkstockphotos.de

Eine eigene Insel, die billiger ist als eine Eigentumswohnung, klingt für Sie zu schön um wahr zu sein? Das muss es nicht. Auf www.privateislandsonline.com werden unzählige Inseln zum Verkauf angeboten. Wir haben die 5 billigsten Traum-Inseln für Sie zusammengestellt:

1. Hemlow Island, Kanada

Hemlow Island, Kanada
Hemlow Island Foto: privateislandsonline.com

Auf der 2 km langen und 1 1/2 km breiten unweit des Halifax Stanfield Airports gelegenen kanadischen Insel wird der Traum vom "Back to Basic"-Leben wahr. Entdecken Sie die dichten Wälder, gehen Sie schwimmen, angeln oder erkunden Sie die Umgebung mit dem Boot.

Preis: Ab 19.913 Euro

2. Kastawei Island, Vanuatu, Südpazifik

Kastawei Island, Südpazifik
Kastawei Island Foto: privateislandsonline.com
Kastawei Island ist die perfekte tropische Insel für eine Auszeit à la Robinson Crusoe. Kristallklares Wasser, weißer Sandstrand – ein Paradies mitten im Südpazifik, laut privateislands.com ideal zum Schwimmen, Fischen und Tauchen.

Preis: 60,725 Euro

3. Piaçabuçu Islands, Brasilien

Piacabucu Islands, Brasilien
Piaçabuçu Islands Foto: privateislandsonline.com
Fahren Sie mit dem Boot den Rio São Francisco im Nordosten Brasiliens hoch, stoßen Sie früher oder später auf "Piaçabuçu Islands". Wer diese kauft, bekommt gleich 6 Inseln für den Preis eines Sportwagens. Hier können Sie Kokosnüsse essen, bis sie platzen – denn alle Inseln sind mit Kokos-Palmen dicht bestückt.

Preis: 64,210 Euro

4. Mavuva Island Lots, Fidschi

Mavuva Island Lots, Fiji
Mavuva Island Lots Foto: privateislandsonline.com

Auch die Fidschi-Insel "Mavuva Island" könnte schon bald Ihnen gehören. Nur 10 Minuten mit dem Speedboat von Vanua Levu entfernt ist dieses mitten im "Great Sea Reef" gelegene Eiland der absolute Taucher-Traum. Im Umkreis der Insel gibt es eine vielseitige Unterwasserwelt zu entdecken. Auf dem Sandstrand lässt sich bis spät in den Abend hinein relaxen – romantischer Sonnenuntergang inklusive.

Preis: 100,958 Euro

5. Fisherman's Point Island, U.S.A.

Fisherman's Point Island, U.S.A.
Fisherman's Point Island Foto: privateislandsonline.com

Die US-Version von Einsamkeit erlebt man in Michigan, auf der inmiten des größten Süßwasser-Deltas der Welt gelegenen Insel "Fisherman's Point Island". Im Preis inkludiert ist ein vollmöbliertes, frisch renoviertes, geräumiges Cottage. Im Sommer kann im Lake Saint Clair gefischt werden, im Winter ist Eisfischen beliebt. Schwimmen kann natürlich auch. "Fisherman's Point Island" gilt als idealer (Rückzugs-)Ort für Familien.

Preis: 141,131 Euro

Ocean's Ten: Die 10 besten Tauchregionen der Welt

Mehr zum Thema: