Oh nein! Wir haben ALLE den Slinky falsch benutzt

Ausnahmslos jedes 90er-Kind hatte einen regenbogenfarbenen Treppenläufer, der in der Regel von einer Hand in die andere hin- und hergeschupft wurde. In den 90ern waren wir eben noch bescheiden - auch in Sachen Spaß!

slinky-falsch-benutzt.jpg
Hin, her, hin, her: Es geht eigentlich besser! Foto: MikeLaptev/iStock/Thinkstock

Die Abenteuerlustigeren unter uns, ließen den Slinky Treppe für Treppe hinunter"treten" - ein wunderbares Experiment, um die Schwerkraft zu bestaunen. In Wahrheit konnte das Ding aber viel mehr, wie dieser Slinky-Verkäufer in seinem Video zeigt. Leider 30 Jahre zu spät, aber immer noch faszinierend. Wer sein simples Spiralenspielzeug noch zu Hause hat, sollte zum Üben anfangen. Wir haben das dumpfe Gefühl, dass Slinkys wieder trendy werden könnten...

Mehr zum Thema: