Mariah Carey völlig overdressed: In Haute-Couture auf dem Spielplatz

Freizeitlook à la Mariah? Bestimmt nicht Wohlfühl-Shirt und Jogginghose. Die Sängerin zeigt sich nicht nur bei Red Carpet-Veranstaltungen in Haute-Couture, sondern trägt die umständlichen Roben auch privat. Und wie ein neues Foto beweist: Sogar am Spielplatz.

Mariah Carey
Mariah Carey: Eine echte Diva geht selbst auf den Spielplatz in Haute-Couture. Foto: Instagram

Mariah Carey ist eine echte Diva – und das 24/7! Die Sängerin zeigt sich nicht nur bei Red Carpet-Veranstaltungen in Haute-Couture, sondern trägt die umständlichen Fummel auch privat. Jetzt veröffentlichte die 44-Jährige ein Foto, das sie völlig overdressed beim Herumtoben mit ihren Zwillingen Monroe und Moroccan auf dem Spielplatz zeigt.

Nobel-Mutti

Mariah Carey
Für Mariah ist ein Parkbesuch offenbar ein festlicher Anlass. Foto: Getty Images

Auf ihrer Facebook-Seite postete Mariah Instagram-Bilder von ihrem Ausflug auf den Spielplatz. Dazu schrieb die Pop-Diva: "Fest mit Roc & Roe im Park." Und tatsächlich sieht die Sängerin aus, als hätte sie den Park ums Eck mit einer exklusiven Veranstaltungshalle verwechselt. Diva, die sie nunmal ist, trug Mariah eine weiße, bodenlange Robe. Dazu Handschuhe aus Spitze und eine edle Sonnenbrille.

Mariah Carey
Mariah Carey trägt Roben wie diese nicht nur am Red Carpet. Foto: Instagram

Dass sich Mariah Carey für etwas ganz Besonderes hält, verrät nicht nur der Titel ihres neuen Albums ( " Me. I Am Mariah...The Elusvie Chanteuse" – zu Deutsch "die unglaubliche Sängerin"), auch in ihrer Freizeit ist die Sängerin stets bemüht, die große Diva zu markieren. Und dabei ist Mariah ffenbar nix "too much", geschweigedem peinlich. Erst kürlich veröffentlichte sie ein Video, das sie im Glitzer-Dress in der Ubahn zeigt.

Naja. Diva bleibt halt Diva!

WMA: Mariah Carey bei den World Music Awards

Mehr zum Thema: