Jay Z bestätigt indirekt: Beyonce erneut schwanger

Bereits seit Wochen wird gemunkelt, dass Beyonce Knowles erneut schwanger sein könnte. Gestern bestätigte Ehemann Jay Z bei einem Konzert in Paris indirekt die Gerüchte.

Beyonce
Foto: Picturedesk

Nachdem noch vor wenigen Monaten von einer tiefen Beziehungskrise des Traumpaares die Rede war und eine Trennung im Raum stand, gab es zuletzt wieder romantische Turtelfotos der beiden Megastars. Schon wurde spekuliert, dass es sich bei den vermeintlichen Eheproblemen nur um eine PR-Kampagne gehandelt haben könnte. Tatsächlich halten sich seit rund zwei Wochen standhaft Gerüchte, wonach Beyonce erneut schwanger sein soll.

Jay Z verkündet Schwangerschaft

Bei einer Show der äußerst erfolgreich verlaufenden "One The Run"-Tour gestern in Paris verriet Jay Z dann auch indirekt das süße Geheimnis. So änderte er den Text des Songs "Beach Is Better" von "Ni**a’s asking If the oven’s on" in "Cause she pregnant with another one".

Töchterchen Blue Ivy darf demnächst also wohl mit einem Geschwisterchen rechnen. Wir gratulieren herzlich!

 

Mehr zum Thema: