Huch, wie gruselig! Heidi Klum übt Grimassen für Halloween

So haben wir Model-Mama Heidi Klum ja noch nie gesehen! Die Blondine beweist auf Facebook Mut zur Hässlichkeit und schneidet angsteinflößende Gesichter als Vorgeschmack für ihre diesjährige Halloween-Party.

Heidi Klum
Heidi Klums Halloween-Parties sind jedes Jahr ein Knüller. Foto: Instagram

Ob als runzlige, alte Frau, als behaarter Affe, wandelndes Muskel-Skelett ohne Haut oder spaciger Roboter – für ihre legendären Halloween-Parties überlegt sich Heidi Klum immer ganz besondere Verkleidungen. Auch heuer ist bei Heidi die Vorfreude auf ihr Lieblingsfest groß, weswegen sich das deutsche Top-Model schon jetzt mit ein paar gruseligen Grimassen auf Halloween einstimmt.

Heidi Klum übt schon Mal für Halloween

"Noch 24 Tage bis Halloween", erinnert Heidi ihre Fans und zeigt ihnen schon einmal ihre entsetzlichsten Grimassen auf Instagram und Facebook.

 

Wirklich zum Fürchten sind die Gesichter zwar nicht, aber wenigstens beweist die Laufstegbeauty mit ihrer Face-Show Mut zur Hässlichkeit. Wofür es auf jeden Fall Sympathie-Punkte gibt.

Heidi Klum
Heidi Klums Halloween-Parties sind jedes Jahr ein Knüller. Foto: Universal Music Group

Apropos Halloween – wir sind schon gespannt, mit welchen Kostüm du uns heuer überrascht, Heidi!

Schaurig schön: Gruseliges Make-up für die Halloween-Nacht