Diese Handtaschen-Trends begleiten uns 2019

Das Lieblingsaccessoire der Frauen ist und bleibt unbestritten die Handtasche. Jede Frau nennt durchschnittlich etwa zehn Stück ihr Eigen. Welche Modelle man nicht verpassen sollte: die neuesten Taschentrends 2019.

Saddle Bag
Trend-Tasche 2019: Die Saddle-Bag Foto: Claire Guillon/Camera Press/picturedesk.com

1. Saddle-Bags

Wer 2019 richtig hip sein möchte, sollte sich eine Saddle-Bag zulegen. Mit ihrer klassischen Halbmond-Form mit Klappschließung ist sie elegant und passt zu jedem Look. Dank der praktischen Schulterriemen lässt sie sich als Cross-Body- oder Schultertasche tragen und garantiert freie Hände. Sie macht immer eine gute Figur - egal ob im Mini-Format, für die nächste Party, oder in der größeren Version fürs Büro.

2. Koffertaschen

Das Lieblingsspiel für die Sommer-Saison 2019? "Ich packe meinen Koffer und nehme mit ...“. Mit den stylischen Koffertaschen können Sie diesem Spaß jeden Tag aufs Neue nachgehen. Die Reisekoffer in Miniatur-Format sind ein optisches Highlight.

Koffertasche
Koffertaschen sind praktisch und liegen auch 2019 im Trend Foto: Evgeniy Skripnichenko/iStock/Thinkstock

3. Transparenz

Durchsichtige Modelle, die Einblick in das unvermeidliche Handtaschen-Chaos geben, sind 2019 topmodern. Wer diesen Trend schön findet, aber keine Lust hat, den Inhalt seines hübschen Accessoires zu erkennen zu geben, kann sich mit Kosmetiktäschchen behelfen. Sozusagen die Tasche in der Tasche.

Transparenz
Transparente Taschen können auch zum Eyecatcher werden Foto: John_Kasawa/iStock/Thinkstock

4. Mini-Bags

Die gute Nachricht für all jene, die große Handtaschen nicht leiden können: Die Mini-Bag ist voll im Trend. Zugegeben: Die winzigen Modelle sind nicht immer praktisch, dafür aber umso niedlicher. Besonders hübsch sehen sie an langen Gliederketten aus Leder aus.

MiniBag
Niedlicher Begleiter: Die Mini-Bag Foto: boytsov/iStock/Thinkstock

5. Gürteltaschen

Sie ist wieder da! Die Gürteltasche. Vor wenigen Jahren wurde sie noch belächelt, doch jetzt kommt der schräge Trend wieder zurück. Für die Extraportion Lässigkeit wird die Fanny Pack aber nicht mehr klassisch um den Bauch getragen, sondern seitlich über den Oberkörper gezogen.

Gürteltasche
Gürteltaschen trägt man nächstes Jahr seitlich über den Oberkörper Foto: AmeliaFox/iStock/Thinkstock

6. Taschen aus Naturmaterialien

2019 hängen wir uns ein wenig Urlaubsfeeling um. Taschen aus natürlichen Materialien wie Stroh, Bast, Bambus oder Korb sind absolut trendy. Egal, ob mit langen Fransen, Lochmustern, aufwendigen Verzierungen oder ganz klassisch in Form von Strandtaschen und Picknick-Körben.

Bambustasche
Urlaubsfeeling zum Umhängen mit Taschen aus Naturmaterialien Foto: AaiThit/iStock/Thinkstock

7. Bucket-Bags

Optisch erinnern die Bucket-Bags an einen kleinen Eimer und gehören auch 2019 wieder zu den beliebtesten Handtaschen-Modellen. Vor allem in knalligen Farben oder aus ungewöhnlichen Materialien wie zum Beispiel Filz verleihen die eher schlichten Taschen jedem Outfit einen lässigen Touch.

Bucket-Bag
Die kleinen "Eimer-Taschen" geben jedem Outfit einen lässigen Touch Foto: DeniseSerra/iStock/Thinkstock