Die einzigartigsten Cafés & Restaurants der Welt!

Motto-Cafés und -Restaurants erleben seit einigen Jahren ihre Blütezeit und ziehen weltweit massenhaft Besucher an. Welche einzigartigen und skurrilen Lokale bereits eröffnet wurden, sehen Sie hier.

einzigartige-cafes-restaurants.jpg
Meerjungfrauen & Igel: Alles, was das Herz begehrt? Foto: Andrea Izzotti/airspa/iStock/Thinkstock

Der Kunde ist König und bekommt das, was er will. Das sind offenbar Katzen, nackte Mitmenschen, Meerjungfrauen und andere leicht skurrile Umgebungen.

Meerjungfrauen-Café

In Pathum Thani, Thailand dürfen Sie sich endlich Ihren großen Wunsch erfüllen, einmal eine Meerjungfrau zu sein. Neben dazu passenden Cupcakes und Getränken, die bunt und schimmernd sind, bekommen Gäste sogar eine Flosse und dürfen es sich im farbenfrohen Mermaid Island Café, das die Unterwasserwelt widerspiegelt, gut gehen lassen.

Katzen-Café

Was ist besser: ein guter, heißer Kaffee oder eine verschmuste Katze? Genau: Beides zur gleichen Zeit. Katzen-Cafés, ein aus Japan stammender Trend, erfeuen sich immer größerer Beliebtheit und haben es sogar bis zu uns geschafft. Tierische Kuscheleinheiten und leckere Drinks können sich beispielsweise Gäste des Wiener Cafés Neko genehmigen.

Igel-Lokal

In Roppongi, Tokio kuscheln die Menschen aber auch mit Igeln sehr gerne, die dortzulande äußerst beliebte Haustiere sind. Im Café "Harry" - japanisch für "Igel" - stehen die Tierfreunde ewig Schlange, damit sie das lebende Inventar streicheln können.

Nackt-Restaurant

In London wurde das erste Nackt-Restaurant namens "The Bunyadi" eröffnet, das natürlich fast nur von FKK-Liebhabern gerne besucht wird. Aufpassen beim Bekleckern mit heißen Suppen!

Hello Kitty-Truck

Die Outdoor Shopping-Mall Irvine Spectrum im kalifornischen Orange County ist ungemein gut besucht. Das liegt jedoch nicht an der Mall per se, sondern an dem Hello Kitty Café-Truck vor dem Eingang, für den sich Gäste stundenlang anstellen, um einen Cookie zu verspeisen. Verrückt!

Toiletten-Restaurant

Ein stilles Örtchen ist das "Modern Toilet Restaurant" in Taipei, Taiwan nicht gerade, denn die hohe Besucherzahl geht mit lautem Gelächter und verzogenen Gesichtern einher. Wer sein Essen gleich aus der "Schüssel" essen will, ist hier goldrichtig. In diesem skurrilen Restaurant sitzen die Gäste auf dem Klo, sie essen und trinken daraus und gehen sich zwischendurch auch auf einer echten Toilette entleeren. Sogar die Mahlzeiten sind dementsprechend angerichtet. Wer aber unempfindlich ist, erlebt hier bestimmt einen unvergesslichen Abend am Thron.

Alien-Bar

In Gruyères, Schweiz gibt es die gruselige Museum-Bar H. R. Giger, die Sie in die Welt der Aliens verfrachtet. Hier kommen Sie vor lauter Schauen und Schaudern sicher nicht zum Trinken.

 

Ein Beitrag geteilt von Sasha Suvi (@sashasuvi) am

Kondom-Restaurant

In Bangkok muss es auch beim Essen sicher zugehen - so besteht nicht nur die Deko aus Kondomen, auch die Kellner stülpen sich ein Tütchen über den Kopf. Als Geschenk gibt es für jeden Gast auch ein Verhüterli zum Mitnehmen.

 

Ein Beitrag geteilt von Cherry zi (@cherry_af) am

Mehr zum Thema: