Freizügiger Schnappschuss: Daniela Katzenberger in der Badewanne

Kult-Blondine Daniela Katzenberger beweist mit einem frechen Badewannen-Schnappschuss, dass Katzen alles andere als wasserscheu sind – und ist dabei splitterfasernackt. Den Fans der sexy Badenixe gefällt's. Vor allem den männlichen.

Daniela Katzenberger
Daniela Katzenberger zeigt sich als süße Wassernixe auf Facebook. Foto: Getty Images

Daniela Katzenberger sorgt mit einem Anblick, der sonst nur für ihren Freund Luca Cordalis bestimmt sein dürfte, für Begeisterung bei ihren Fans: Die 27-Jährige veröffentlichte auf Facebook einen intimen Badewannen-Schnappschuss, auf dem sie von einer süßen Badehaube abgesehen (vermutlich) nichts anhat.

Katze, bist du etwa nackt?

"Von wegen Katzen sind wasserscheu", meint Daniela mit einem lachenden Smiley. Auf dem dazugehörigen Foto aus dem Badezimmer lugt sie über den Rand ihrer Wanne und lächelt in die Kamera. Zu sehen sind Katzenbergers linke Schulter und ein Teil ihres linken Beines. Ansonsten ist die Katze offenbar splitterfasernackt – das hoffen zumindest die männlichen Fans der blonden Versuchung.

 

"So eine süße Wassernixe", meint ein begeisterter User. "Isch liebe disch", schreibt ein anderer. Die Herren der Schöpfung würden der Katze vermutlich am liebsten das Handtuch reichen –  oder gleich zu ihr in die Badewanne springen. Vor allem aber wollen sie eines: Überprüfen, ob Daniela wirklich nichts anhat. "Bitte aufstehen", fordern zahlreiche Fans Daniela auf.

Klar, wer ein Bad nimmt, ist dabei für gewöhnlich unbekleidet. Doch es ist nun mal nicht jeder ist so beliebt – und so sexy – wie die Katze! Das beweisen zumindest über 13.400 Likes, die Danielas freizügiges Wannen-Foto inzwischen bekommen hat.

Ihr Aussehen ist ihr Kapital: So viel kostet Daniela Katzenberger

 

Mehr zum Thema: