Grande Opening des italienischen Originals: "La Cantina dei Medici"

Es gibt wohl niemanden, der ihn nicht kennt: Der gebürtige Neapolitaner Claudio Giardiello hat sich schon als gastronomisches Genie bei den besten Restaurants der Stadt einen Namen gemacht. "Man muss im Leben etwas haben, was einen freut", das ist sein Leitspruch und wohl deshalb hat er sich und seinen Gästen seinen größten Wunsch erfüllt und ein eigenes Restaurant samt Sonnenterrasse mit dem klangvollen Namen "La Cantina dei Medici" eröffnet. Übrigens, "La Cantina dei Medici" ist das einzige Lokal in ganz Österreich, wo man den originalen neapolitanischen Cafè genießen kann. Zum Grande Opening verwöhnten er und seine Frau Marion die Gäste mit feinsten italienischen Feinheiten, die selbst die verwöhntesten Gaumen zum Staunen bringen. Nicht nur an diesem Abend, sondern immer, wenn man Lust auf eine kulinarische Reise zu unseren südlichen Nachbarn hat, ist das typisch italienische Ristorante die richtige Adresse. Dort kann man nämlich lukullische Leckerbissen aus Neapel genießen. Die bekommt man sonst nirgends - Vom Büffel-Mozzarella und der besten Lasagne in der Stadt bis zu den süßesten Dolci, wie dem "Babba", ein Bisquit in Rum getränkt. Buon appetito!

Autor: Conny Pipal , 02.10.2019