Culinarium Alpentraum weckte die Lust auf lukullische Köstlichkeiten

Sieben Top-Restaurants aus der Region Seefeld luden bereits zum 13. Mal zu einer besonderen kulinarischen Reise: Nun war es wieder soweit: Im traditionellen Gasthaus Hirschen in Reith bei Seefeld luden die regionalen Wirte und Köche zu einem lukullischen Genuss auf höchstem Niveau beim diesjährigen Culinarium Alpentraum. Dabei wurden ausschließlich Gerichte serviert, die aus regionalen Produkten heimischer Bauern und Anbieter auf die Teller gezaubert wurden. Diesmal durften die geladenen Gäste den Kochkünstlern über die Schulter und in die Töpfe schauen. Zum Sieben-Gänge-Menü genossen die Feinschmecker feinste Tropfen von gleich drei Top-Winzern. Für die passende Begleitmusik sorgte das fesche Damentrio "Die Hoameligen". Resümee: Ein unvergesslicher Abend für alle Sinne!

Autor: Conny Pipal , 02.07.2019