Burgenländische Nacht des Sports in Pamhagen

Neben den beiden Seriensiegern konnten sich auch der SV Mattersburg (Mannschaft des Jahres) und Ivica Vastic (Trainer des Jahres) über eine Auszeichnung freuen.Schwimmerin Elena Guttmann wurde per Online-Voting als Aufsteigerin des Jahres gekürt und den Ehrenpreis des Landeshauptmanns erhielt die ehemalige Skirennläuferin Christina Hutter (geb. Riegel).

Die Liste der Laudatoren liest sich wie ein Who is Who aus Sport und Politik:

Landeshauptmann Hans Niessl, Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil, die beiden ehemaligen Skistars Michaela Dorfmeister und Alexandra Meissnitzer, die Trainer-Legenden Paul Gludovatz und Werner Gregoritsch sowie Energie Burgenlands Vorstandssprecher Michael Gerbavsits. Moderiert wurde der Abend von Tanja Bauer.

Autor: Manfred Vasik , 10.05.2016