Ran an die Tische

Gute Nachrichten für Familien: Die AK/ÖGB- Kindersachenbörse kommt wieder. Dabei können gut erhaltene Kinderbekleidung und Spielzeug günstig ge- und verkauft werden.

Achtung Verkäufer

Reservieren Sie sich schon jetzt online einen Verkaufstisch – die Anzahl der Tische ist begrenzt. Also gleich anmelden unter www.ak-salzburg.at/kindersachenboerse

Bares Geld sparen

AK- Präsident und ÖGB-Landesvorsitzender Peter Eder: "Das tägliche Leben – allen voran Wohnen, Kinderbetreuung oder Energiekosten – wird für Familien immer teurer. Neben Beratungsservice und politischer Grundlagenarbeit helfen Arbeiterkammer und Gewerkschaftsbund deshalb auch ganz konkret: Wintertauschbörse, Steuerlöscher oder eben die Kindersachenbörse bringen bares Geld oder Einsparmöglichkeiten. Nutzen Sie die Chance und kommen Sie vorbei." Und: Die AK berät vor Ort zu Themen, die Familien betreffen, z. B. Mutterschutz und Karenz oder Kinderbetreuungsgeld-Konto.

Facts

Save the date

  • 22. Februar 2020 im AK/ÖGB-Haus in Salzburg
  • 29. Februar 2020 im Bundesgymnasium Tamsweg jeweils von 9 bis 13 Uhr
Author: Ute Daniela Rossbacher , 05.02.2020