Hoch hinaus: Die SUV-Neuheiten 2018

Das SUV ist definitiv auf der Überholspur. 2017 errang die Fahrzeugklasse der SUVs und Geländefahrzeuge bereits Platz zwei in der Zulassungsstatistik. Mit einem Marktanteil von 25,4 Prozent ist man nur mehr knapp hinter den Kompakten, die 26,2 Prozent Marktanteil aufweisen. Noch haben die Kompakten die Schnauze hauchdünn ­vorne, aber der Blinker ist ­bereits gesetzt, und die Hochständler setzen zum Über­holen an – das Rennen um die Krone 2018 wird spannend.

Grenzgänger

Dabei ist es gar nicht so leicht das SUV zu definieren. Auch reine Geländewagen wie G-Klasse und Defender werden allzu oft „verSUVt“ – eigentlich ein Affront! Das Gute daran ist aber – vom kleinen City-SUV mit vier Metern bis zum Flaggschiff mit mehr als fünf Metern ist für jeden Hochsitz-Fan etwas dabei. Ob das dann SUV, Crossover, Geländewagen oder anders heißt, ist eigentlich egal.

Tags

Autor: Conny Engl , 27.04.2018