Werners Auto-Blog: Bastlerauto versus Schrott

Keine Anrufe "Was letzte Preis": Rassist verkauft sein Auto? Pensionistenfahrzeug: Mühle gammelt seit Jahren vor sich hin. Viele Autobahnkilometer: Auto wurde wie ein Hund getreten. Nichtraucherfahrzeug: Nur das Fahrzeug selbst raucht! 2.000 Euro in Pickerl investiert: Jetzt reicht es mir endgültig!

Leichtes Getriebe-Geräusch: Schrotthändler gibt 100 Euro. Letzte Chance: Für wen? Den Verkäufer oder Käufer? Im Kundenauftrag: Auto ist hinüber – Garantie wäre ein Witz! Und: Bedenklich finde ich "Für Liebhaber" – ist das womöglich ein Auto für den Seitensprung?

Autos sind seine Leidenschaft. Diese hat Werner Christl, der studierter Pädagoge ist, zu seinem Beruf gemacht. In seinen Betrachtungen und Kommentaren widmet sich der langjährige Motor-Ressortleiter des Weekend Magazins den täglichen Herausforderungen im Leben eines Autofahrers.

>>> Alle Artikel von Werner Christl

Autor: Ute Daniela Rossbacher, 30.09.2019