Haarfrei durch den Sommer mit Anita Patz

Zuckerpuppe. Bodenständig, ehrlich und ein echter Kumpeltyp zum Pferdestehlen – so lernt man Anita Patz als Kundin in ihrem Studio kennen und lieben.
Autor: Violeta Danicic, 04.07.2022 um 09:00 Uhr

Bereits vor über 500 Jahren legten schon die Ägypter Wert auf eine haarfreie Haut. 2015 haben Sie sich Ihren Traum vom eigenen Sugaring- Studio in Neuhofen an der Krems erfüllt – wie kam es dazu?

Das Thema „Haarentfernung“ hat mich immer schon fasziniert und Sugaring kam einfach zur richtigen Zeit auf mich zu. Eine Methode zu fi nden, die nicht nur bio, sondern auch die beste Möglichkeit ist, sanft Haare zu entfernen und vor allem noch dauerhaft, das war und ist genau mein Ding.

Hält der Trend zur haarfreien Haut nach wie vor an?

Ja, denn sowohl Frau als auch Mann von heute lieben es, entspannt haarfrei zu sein und nicht jeden Tag den Rasierer schwingen zu müssen.

Gibt es speziell im Intimbereich besonders gefragte Styles?

Gespielt wird bei mir, was gewünscht wird! Der klassische Landing Strip oder Brazilian Cut genannt und das Dreieckchen à la Hollywood Style, sowie ganz ohne – also ein Full Brazilian – sind immer gefragt. Zum Färben wollte bis dato noch keiner zu mir kommen (… lacht).

Wem würden Sie eine permanente Laser-Haarentfernung, die Sie auch anbieten, empfehlen?

Ich empfehle diese manchen meiner Kunden, wenn mir diese zwischen den Sugaring-Behandlungen zu oft zum Rasierer greifen. Das A und O meiner Beratung ist, für jeden das richtige Enthaarungstool zu finden.

Anita Patz bei der Laserhaarentfernung

Seit Kurzem besitzen Sie einen A-Schein. Zählen luftige Zweiradfahrten zu Ihrer Energiequelle?

Motorradfahren bedeutet für mich absolute Losgelassenheit und Freiheit, ein perfekter Ausgleich zu meinen täglichen beruflichen Herausforderungen.

Wer sind Ihre Stammkunden, und was lassen diese regelmäßig bei Ihnen machen?

Ich bin stolz auf meine vielen Stammkunden in jedem Alter. Vorwiegend wird bei den meisten der Intimbereich wahrhaftig glatt gezuckert.

Wie steht es um Ihr Haarkleid? Alles frisch „gezuckert“?

Ich sitze ja an der Quelle, somit ist bei mir natürlich immer alles frisch und glatt.

Stichwort Me-Time: Steht Ihr Pflegepferd, die Appaloosa Stute ganz oben auf der Liste?

Die Zeit für mein Pferd finde ich immer, das ist sozugagen mein privates Muss. Ich verbringe mit meiner Stute Naomi so viel Zeit wie nur möglich und genieße die Natur buchstäblich auf einer Pferdestärke.

Anita Patz bei E-Biken
Steckbrief Anita Patz