Fesselnd: Skorpion-Roboter kann Feinde stechen!

Der Roboter entstand aus einem 3D-Drucker, kann sich in alle Richtungen fortbewegen und reagiert mithilfe von eingebauten Sensoren auf Interaktionen, kann jedoch auch über einen Computer bedient werden. Den Scheren und dem Stachel des Prototyps könnten künftig unzählige Funktionen programmiert werden.

Markiert Beute

Als Stachel ist ein Markierstift angebracht, mit dem er seine Beute kennzeichnen kann. Zusätzlich ist der

Roboter

mithilfe der eingebauten Kamera fähig, die Nähe seines Gegenübers zu ermitteln. Wofür er einmal eingesetzt werden kann, bleibt derzeit noch offen.

Author: Andreea Iosa , 06.07.2020