inside GO: Sofashopping 24/7

Mit inside GO schuf die Werbegemeinschaft insidefür Kunden eine bequeme Produkt-Vorauswahl von zuhause aus. Händler können Waren online anbieten, die später abgeholt werden. In der Corona-Krise hat sich das bestehende System enorm bewährt: Es konnte umgehend auf die bestehende Plattform zurückgegriffen werden und Dornbirner Anbieter waren in der Lage, ihre Waren ohne eigenen Webshop online stellen und verkaufen zu können.

Digital

Durch Ausgangsbeschränkungen wurde der lokale Handel zum Stillstand verdammt. Kunden konnten sich via digitalen Medien über Einkaufsmöglichkeiten mit Abholung/Zustellung informieren: „Mit ‚inside GO‘ waren wir gut gerüstet, die Zugriffszahlen sind durch die Decke gegangen, mit Facebook und Instagram verbreiteten wir unter dem Hashtag #bleibdornbirntreu das lokalen Angebot zusätzlich“, erklärt Geschäftsführerin Heidi Mark. Unternehmer haben Fotos ihrer Waren gesendet, welche von inside bearbeitet und online gestellt worden sind. Mittlerweile wurden die statischen Produktinformationen durch kurze Videos oder Bewegtbildwerbung ergänzt. inside GO stärkt – gemeinsam mit dem neuen digitalen dornbirn-shop – den lokalen Handel. inside-dornbirn.com/ insideGO

Autor: Claudia Weiss , 08.05.2020