Chorakademie Kärnten: Für Stimmwunder & Tonangeber

Bezahlte Anzeige

Die Chorakademie Kärnten will nur eines: Ihre Stimme. Und zwar in sämtlichen Tonlagen. Wer also gerne einmal selbst einen Chor leiten oder StimmführerIn werden möchte, sollte sich gleich für eines der neuen Kursmodule anmelden. Hier lernen Sie von erfahrenen Referenten alles, was man für den perfekten Auftritt braucht. Von der optimalen Sprech-und Atemtechnik bis zur Stimmbildung und Bühnenpräsentation, mit einer flexibel zusammenstellbaren Ausbildung, die in fünf Module pro Jahr aufgeteilt ist. Diese werden geblockt am Wochenende (von Freitag 13.30 Uhr bis Sonntag 16.30 Uhr) angeboten und können bequem mit einer Übernachtung im Stiftshotel kombiniert werden. Tipp: 2015 wurde die gesamte Organisation der Chorakademie Kärnten der Carinthischen Musikakademie Stift Ossiach übertragen, daher können Module, Zimmer und Verpflegung direkt über die CMA gebucht werden.

Termine & Schwerpunkte

Aufgrund des modularen Ausbildungssystems ist der Einstieg in die Lehrgänge für ChorsängerInnen und StimmführerInnen jederzeit möglich. Bei jedem Modul gibt es übrigens einen Schnuppertag, an dem Interessierte das gesamte Kursangebot erleben, mitsingen und alle Referenten kennenlernen können.

Modul "Rhytmus": 28. bis 30. April, Anmeldung: CMA Carinthische Musikschule Stift Ossiach
Schnuppertag: 29. April

Weitere Veranstaltungen

Kärntner Landmannschaft: Stammtisch Familienforschung: 2. Mai, 10 bis 12 Uhr, Haus der Volkskultur, Mießtaler Straße 6, 9020 Klagenfurt am Wörthersee

Kärntner Blasmusikverband: Führungskräfte-Seminar, Modul 5: 6. Mai, CMA Stift Ossiach

Kärntner Volksliedwerk: Workshop "Musik für Begeisterte": 21. und 22. April, Volksschule St. Leonhard bei Siebenbrünn, Riegersdorf

Landesverband der städtischen Bürger- und Goldhaubenfrauen: Altes Handwerk neu belebt - Entwerfen und Gestalten von Bodenhauben: Info am 29. April, 14 Uhr, Kursbeginn ist am 13. Mai, Seminarhaus VICO, Greutschach 21 in Griffen

Theaterservice Kärnten - Mehr als "nur" Theater: "Ab ins Tonstudio - eine Hörgeschichte wird aufgenommen": 20. und 27. April sowie 4. Mai, Kärntner Volkshochschule, Widmanngasse 1 in Villach.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Beim gesamten Beitrag handelt es sich um eine BEZAHLTE ANZEIGE!

Author: Mirela Nowak-Karijasevic , 28.05.2018