Bäriger Adventmarkt im Lendorfer Vitalgarten

Jeder liebt Teddybären! Kindheitserinnerungen werden bei vielen geweckt und lösen Herzenswärme aus. Nach Themen wie einem „eisig-silbrigen Winter-Wonderland“ in den vergangenen Jahren, entdeckte die bald dreifache Mutter & Vitalgarten-Chefin Bettina Binder bei ihren Gästen, wie herzlich Teddybären von Kunden wahrgenommen werden. So entstand die Idee zur Advents-Verkaufsausstellung unter dem Motto „Teddy’s Weihnachtsland“. Beim Betreten der Advents-Verkaufsausstellung in Lendorf taucht man regelrecht in eine Welt von Teddybären. Umgeben von kleinsten bis überlebensgroßen Bären werden Besucher wie von Zauberhand in eine wohlige Stimmung versetzt. „Teddybären lösen etwas aus bei uns Menschen“, ist Bettina Binder überzeugt und freut sich, für gute Stimmung in der Weihnachtszeit zu sorgen.

Kinderbärenbäckerei

Als Highlight für die kleinsten Besucher gibt es bei der Auftaktveranstaltung am 18. November vor Ort auch eine Lebkuchen-Bärenbäckerei, in der Kinder Kekse backen, naschen und mitnehmen können. Und ein Bio-Honig-Produzent verkostet nicht nur seine Kärntner Spezialität, sondern bastelt mit den Kindern auch die beliebten Honigwachskerzen.

Autor: Mirela Nowak-Karijasevic, 16.11.2017