Zum 50er: 5 sehenswerte Filme von Ben Stiller

Ihm wurde das Talent in die Wiege gelegt: Ben Stiller. Seine Eltern Jerry Stiller, bekannt als Arthur aus "King Of Queens", und die im Mai 2015 verstorbene Anne Meara feierten als Komiker-Duo Erfolge. Stiller trat in deren Fußstapfen, doch nur Comedian zu sein, reichte ihm nicht. Er arbeitet erfolgreich als Drehbuchautor, Produzent und Regisseur. Am 30. November wird Stiller 50 Jahre alt. Wir stellen fünf seiner besten Filme vor.

1. ''Voll das Leben'' (1994)

In diesem Film spielte Stiller spielte nicht nur eine der Hauptrollen, sondern führte auch Regie. Ein Film über die Generation X, in dem Winona Ryder und Ethan Hawke mit dem Leben und der Liebe kämpfen. Stiller übernimmt im Drama die Figur als Hawkes Nebenbuhler um die Gunst von Ryder.

2. ''Verrückt nach Mary'' (1998)

Zwangsneurotiker Ted (Ben Stiller) wetteifert um die Gunst seines High-School-Schwarms Mary (Cameron Diaz),  stößt dabei allerdings auf Konkurrenz. Unvergesslich: Die Szene, in der sich Mary an Teds "Haargel" bedient. Ein weltweite erfolgreiche Komödie, die wie wir finden den zweiten Platz in dieser Liste verdient hat.

3. ''Meine Braut, ihr Vater und ich'' (2000)

Ben Stiller spielt in der Hollywood-Komödie den Krankenpfleger Greg Focker, der die Eltern seiner Freundin Pamela (Teri Polo) kennenlernt. Das erste Aufeinandertreffen verläuft jedoch nicht ohne Komplikationen. Vor allem Papa Jack (Robert De Niro) hat es in sich. Als höchst misstrauischer Ex-CIA-Agent bringt er Greg in unmögliche Situationen, um ihm Informationen zu entlocken.

4. ''Nachts im Museum'' (2006)

Regisseur Shawn Levy verfilmte das gleichnamige Kinderbuch mit Ben Stiller in der Hauptrolle. Stiller übernimmt die Rolle des verträumten Larry, der die Stelle des Nachtwächters im "Museum of Natural History" in New York annimmt, damit er seinen Sohn weiterhin sehen darf. Botschaft des Films: Der Loser-Vater wird für den Sohn zum Helden. Die Filmreihe (Trilogie) ''Nachts im Museum'' war an den Kinokassen sehr erfolgreich.

5. ''Tropic Thunder'' (2008)

In der Action-Komödie spielt Ben Stiller einen Action-Star, der in einem Kriegsfilm im südostasiatischen Dschungel mitspielt, welcher zur tödlichen Gefahr wird. An der Seite von Robert Downey Jr., Jack Black und Brandon T. Jackson überzeugt er ein weiteres Mal mit seinem Talent. Das Drehbuch schrieb Stiller gemeinsam mit Justin Theroux und Etan Coen.

Autor: Izabela Lovric , 30.09.2020