Nik P. präsentiert erste Single vom neuen Album

Zwischen 1997 und 2017 veröffentlichte Schlagersänger Nik P. 18 Alben. Dann wurde es still um ihn, denn der Kärntner nahm sich eine Pause, um an seiner Musik arbeiten zu können. Doch Fans dürfen sich freuen, denn ab heute ist Nik. P zurück und zeigt das erste Ergebnis seiner kreativen Schaffenszeit: "Wer teilt die Farben aus" heißt das gute Stück. Im Lied wandelt der 59-Jährige auf den Spuren des Schicksals und fragt, wer denn überhaupt dafür verantwortlich ist. Die Single soll als Einstimmung auf sein neues Album "Seelenrausch" dienen, das im Juni erscheint. 

Labelwechsel

Es ist übrigens auch das erste Album, das beim neuen Label erscheint. Anfang des Jahres wechselte der Schlagerstar zu Electrola und Universal Music. Der Echo-Preisträger dazu: "Als Musikschaffender wünscht man sich ein Team, dass hinter Dir steht, dem Du vertrauen kannst und das an Dich und Deine Musik glaubt. Electrola steht mit ihrem Knowhow an der Spitze des Musik Everest`s und ich bin sehr glücklich darüber, nun ein Teil von diesem herausragenden Unternehmen und seinem anspruchsvollen Team zu sein. Ich freue mich riesig auf eine tolle und erfolgreiche Zusammenarbeit."

Autor: Cornelia Scheucher, 16.04.2021