5 Filme mit den höchsten Einspielergebnissen

Der Traum jedes Regisseurs und Stars ist es, dass sein Film ein gefeierter Blockbuster wird, das Publikum begeistert und zu den Filmen mit den höchsten Einnahmen an den Kinokassen gehört. Meist erreichen diese sogar Kultstatus, machen die Hauptdarsteller zu Superstars und zählen Jahre später noch zu den beliebtesten Streifen aller Zeiten, wie beispielsweise „Titanic“.

Diese 5 Filme spielten das meiste Geld ein

1. Avengers: Endgame (2019)

Endgame ist der letzte Avengers-Film für eine lange Zeit, wie gut also, dass der Streifen noch zum Abschluss einen neuen Kinokassen-Rekord gebrochen hat: Stolze 2,48 Milliarden Euro wurden eingenommen und damit so viel wie noch kein Film zuvor.

2. Avatar - Aufbruch nach Pandora (2009)

Erfolgsregisseur James Cameron nimmt uns mit in eine neue Welt, jenseits der Grenzen unserer Vorstellungskraft. Mit dem Film "Avatar – Aufbruch nach Pandora" hat er damit sogar seinen eigenen Rekord aus dem Jahr 1997 mit "Titanic" als erfolgreichsten Film aller Zeiten abgelöst. Avatar spielte rund 2,4 Milliarden Euro ein.

3. Titanic (1997)

"Titanic" machte Kate Winslet und Leonardo DiCaprio zu Mega-Stars und brachte Einnahmen von über 2,19 Milliarde Euro.

4. Star Wars: Das Erwachen der Macht (2015)

Der siebte Teil der "Star Wars"-Saga von Regisseur J. J. Abrams hatte bereits am zwölften Kinotag die 1-Milliarden-Marke übertroffen - mit 2,06 Milliarden der vierterfolgreichste Film der Kino-Historie.

5. Avengers: Infinity War (2018)

Im Jahr 2018 war Marvel-Film der erfolgreichste Kinofilm des Jahres und knackte ebenfalls die 2 Milliarden Euro-Marke, ingesamt 2,04 Milliarden Euro. Damit sichert sich der Blockbuster Platz 5. 

Autor: Izabela Lovric , 09.10.2020