Sportwetten Bonus – Neukunden gewinnen!

Wie Wettanbieter Neukunden für sich gewinnen: Die Admiral Bundesliga ist nun bereits wieder in vollem Gange. Das freut nicht nur jeden Fußballfan in Österreich, sondern auch Liebhaber von Sportwetten.
Autor: Weekend Online, 27.10.2021 um 11:52 Uhr

Besonders zum Start einer Saison gibt es bei Wettanbietern oft interessante Angebote wie einen überarbeiteten Sportwetten Bonus. Doch was ist ein solcher Sportwetten Bonus? Lohnen sich diese Angebote der Buchmacher?

In den letzten Jahren sind Sportwetten auch hierzulande immer populärer geworden. Belegt wird dies durch die Zahlen der Bruttospieleträge in der Glücksspielbranche im Jahr 2020. Selbst in diesem für alle Menschen so schwierigen Jahr kam am Ende ein Bruttospielertrag von rund 283 Millionen Euro zusammen. Ein respektables Ergebnis für die Sportwettenbranche, schließlich waren etliche Sportarten zwischendurch unterbrochen worden.

Wettanbieter Sportwetten Gewinn

Zu dieser Entwicklung haben aber die Wettanbieter auch selbst beigetragen. Man schaffte es durch gezielte Marketingkampagnen, das einstig schlechte Image langsam aber sicher abzulegen und Sportwetten in der Gesellschaft fest zu etablieren. Zahlreiche Sponsorings im Profisport wie der Admiral Bundesliga im Fußball trugen unter anderem zu diesem Imagewandel bei. Doch mit welchen Mitteln versucht ein Wettanbieter nun neue Kunden anzulocken?

Schwierige Wettanbieter-Wahl

Angenommen man kann und möchte der Verlockung von Sportwetten nicht länger widerstehen, zumindest ab und an die eine oder andere Sportwette platzieren. Nun steht man vor der schwierigen Wahl eines passenden Wettanbieters. Natürlich kann man sich nun vielleicht sogar am eigenen Lieblingsverein orientieren und lässt sich womöglich von diesem beeinflussen. Ist das am Ende der SV Ried, könnte man am Ende bei HAPPYBET landen.

Ist das allerdings nicht der Fall und man möchte eine freie Wahl treffen, wirft man zwangsläufig einen Blick auf die Angebote der in Österreich agierenden Wettanbieter. Insgesamt sind sich die Angebote an möglichen Wettmärkten ähnlich, auch eine Sportwetten App oder die Cashout-Funktion bietet zumindest die Mehrzahl der Anbieter an. Es sind eher Kleinigkeiten wie geringfügige Innovationen, mit welchen sich besonders neue Wettanbieter gelegentlich hervortun. Ansonsten ist das einschlägige Wahlkriterium wohl der Sportwetten Bonus, mit welchem Neukunden angelockt werden.

Sportwetten Bonus als eine Art Geschenk

Sportwetten Bonus

Einen solchen Sportwetten Bonus kann jeder Neukunde direkt nach der Registrierung beim jeweiligen Wettanbieter beantragen und erhalten. Dieser ist als eine Art Willkommensgeschenk anzusehen, mit welchem Neukunden für jene Registrierung belohnt werden. Aufgrund der Vielzahl an Wettanbietern und der unterschiedlichen Angebote kann es hier allerdings durchaus Sinn machen, einen Blick auf einen Sportwetten Bonus Vergleich zu werfen, um einen Überblick über diese Angebote zu bekommen.

Die meisten Buchmacher bieten derzeit einen Einzahlungsbonus an. Das bedeutet, dass die erste getätigte Einzahlung um einen zuvor festgelegten Faktor aufgestockt wird. Den Bonusbetrag bekommt man natürlich nicht komplett geschenkt, sondern muss bestimmte Bonusbedingungen für eine spätere Auszahlung umsetzen. Entsprechend ist es wichtig, sich diese Bedingungen im Vorfeld genauer anzuschauen.

Alternativ können auf Neukunden aber auch Gratiswetten zu Beginn warten, welche ohne großes Risiko platziert werden können. Beachten sollte man ebenso die Bonusbedingungen, doch im Prinzip können Kunden von einem erhaltenen Bonus lediglich profitieren. Das Gleiche gilt auch bei einer risikofreien Wette als Sportwetten Bonus. Im Prinzip kann bei dieser risikofrei eine ausgefallene Wette mit hoher Quote platziert werden. Gelingt die Wette, kann man sich über einen entsprechend großen Gewinn freuen. Gelingt sie allerdings nicht, hat man jedoch nichts verloren und erhält den Wetteinsatz ganz einfach zurück.

Lohnen sich solche Bonusangebote?

Im Endeffekt muss jeder Kunde selbst entscheiden, ob er ein solches Angebot wahrnimmt oder eben nicht. Theoretisch betrachtet, hat man allerdings nicht wirklich etwas zu verlieren. Schließlich handelt es sich um eine Art Geschenk für die Registrierung. Außerdem würde man in diesem Fall ohnehin eine Einzahlung beim Wettanbieter vornehmen, welche letztendlich oftmals Grundlage für den Erhalt des Sportwetten Bonus.

Allerdings sollte man stets die bereits erwähnten Bonusbedingungen beachten. Immerhin kann erst nach der Umsetzung dieser Bedingungen eine Auszahlung des Restbetrages vorgenommen werden. Diese schwanken von Anbieter zu Anbieter, auch hier lohnt sich der Blick auf einen Wettbonus Vergleich. In jedem Fall ist jedoch ein Buchmacher mit einem möglichst langem Zeitraum für die Umsetzung der Bonusbedingungen ratsam, um am Ende nicht in Zeitnot zu geraten.

Ein Sportwetten Bonus ist also eine beliebte Masche der Buchmacher für das Gewinnen von neuen Kunden, kann sich für dieser allerdings durchaus lohnen, immerhin handelt es sich hierbei lediglich um einen Bonus zum eigentlichen Spielgeld. Allerdings sollte bei der Wahl des Wettanbieters nicht nur auf das generelle Angebot, sondern vor allem genau auf jene Bonusbedingungen des Sportwetten Bonus geachtet werden. Sind diese fair gestaltet und der Bonuszeitraum lang, steht einer erfolgreichen Umsetzung der Bedingungen mit der notwendigen Sorgfalt bei der Auswahl der Wetten schließlich nichts mehr im Weg.