LUMAGICA bezaubert wieder im Innsbrucker Hofgarten!

Auf dem rund einen Kilometer langen Rundwanderweg von LUMAGICA Innsbruck gilt es mehr als 300 Lichtobjekte zu entdecken. Inspiriert von fernen Ländern sind zahlreiche neue Lichtinstallationen dabei, ebenso abstrakte, musiksynchrone Videoprojektionen und interaktive Lichtinszenierungen. Nicht fehlen darf aber freilich auch das eine oder andere Highlight vom letzten Jahr. 

Thomas Mark (Präsident von MK Illumination) freut sich auf die zweite Auflage des Lichterparadieses und betont: „Durch den bereits gestarteten Vorverkauf können Interessierte jetzt schon ein Ticket buchen und sich somit die besten Tage sichern. LUMAGICA-Tickets werden auch in der Innsbruck Information angeboten. Für bestimmte Termine empfiehlt sich aber eine frühzeitige Reservierung. Gerade die Wochenenden waren im Vorjahr immer sehr schnell ausgebucht.“

Infos: 

LUMAGICA Innsbruck ist täglich von 17.30 Uhr bis 22 Uhr geöffnet (außer 24. Dezember 2021). 
Tipp: Der Eintritt zum Lichterpark ist in der Innsbruck Card inkludiert. Gültig für 24, 48 oder 72 Stunden, ist die Karte mit 22 weiteren City-Highlights und Mobilitätsleistungen der passende Begleiter für winterliche Stadt-Erlebnisse. Doch damit noch nicht genug. Dieses Jahr bietet sich die Möglichkeit ein weiteres Highlight in Kombination mit LUMAGICA Innsbruck zu erleben: Das Kombiticket „LUMAGICA Innsbruck – Swarovski Kristallwelten“ ermöglicht attraktive Ermäßigungen beim gekoppelten Besuch beider Erlebniswelten.

Tickets und Infos: www.lumagica.at 

Gewinnspiel

Gewinnen Sie Ihre LUMAGICA-Tickets!

Teilnahmeschluss: 1. November 2021

Bitte Wenn Sie an diesem Gewinnspiel teilnehmen wollen!

Autor: Manuela Fritz, 13.10.2021