Schlank trotz Babybauch: So halten sich die schwangeren Stars fit

Die eigene Schwangerschaft und die Geburt des Kindes ist eines der schönsten Erlebnisse für jede Frau. Doch nicht nur die Vorfreude auf den Nachwuchs, sondern auch die mit der Schwangerschaft verbundene Gewichtszunahme haben alle gemein. Auch die Promis sind vor Baby-Pfunden nicht gefeit. Deshalb halten sie sich bereits während der Schwangerschaft fit, um nach der Geburt ihres Kindes wieder möglichst schnell in Form zu kommen. Wie genau sie das machen? Wir verraten, wie sich die schwangeren Stars fit halten.

Hot Mama: Stacy Keibler

Die

Ex von George Clooney

erwartet derzeit ihr erstes Kind und zeigt auf ihrem Instagram-Account stolz ihren Babybauch. Ihre freie Zeit während der unkomplizierten Schwangerschaft nutzt die Ex-Wrestlerin für ihr Lieblings-Workout Pilates. "Danke an meinen grandiosen Trainer, der mich während meiner Schwangerschaft fit hält". In einem anderen Post fordert sie andere werdende Mütter dazu auf nicht auf das Stretching zu vergessen: "Stretching ist wahnsinnig wichtig. Ich empfehle jeder Frau mindestens 15 Minuten pro Tag". Das Ergebnis ist eine Top-Figur:

Doutzen versucht sich als Ballerina

Auch Doutzen Kroes präsentiert ihren Followern gerne den wachsenden Bauch. Für das Victoria's Secret Model gehört eine perfekte Figur zu ihrem Job unweigerlich dazu. Umso mehr muss sie darauf achten, dass ihr Körper straff bleibt. Ihr Body-Geheimnis ist "Ballet Beautiful" – eines der derzeit gefragtesten Workouts in New York.

Das von Ballett inspirierte Training wurde von Mary Helen Bowers erfunden und zielt vor allem auf die Problemzonen Bein und Po ab. Zusätzlich Plus: Der Körper wird intensiv gestretcht.

Alles über

Nazan Eckes' erstes Baby

Tags

Autor: Maria Zelenko, 18.06.2014