Dekollete-Pflege: So beheben Sie durch Sonne verursachte Hautschäden

So gut der Sommer für die Seele ist, so anstrengend kann er für die Haut sein. Besonders dem Dekolleté sieht man ein ­Zuviel an UV-Strahlung an. „Langwelliges UVA-Licht, stellt einen Hauptfaktor der Hautalterung dar“, erklärt Dermatologin Dr. Elke Janig aus dem Kuzbari Zentrum für Ästhetische Medizin: „Es schädigt das Gerüst aus elastischen und kollagenen Fasern.“ Folge: die gefürchteten tiefen Falten am Dekolleté.

Baustelle Dekollete

Behandlungen mit dem neuen Fraxel-Laser können diverse Sonnenschäden mildern. Die Dermatologin: „Dabei werden kleinste Löcher in die Haut ,geschossen‘, sodass die Ober- und Unterhaut punktuell verletzt und dadurch ein straffender Umbau in Gang gesetzt wird.“ Sonja Fritz, Ganzheitskosmetikerin und Inhaberin des Bella Vital Sofri Spa: „Bei Pigmentflecken empfehle ich für die Behandlung zuhause die Verwendung eines Needling Rollers in Kombination mit gefäßstärkenden und feuchtigkeitsspendenden Ampullen.“ Im Spa erzielen Mesotherapie und feuchtigkeitsspendende Masken die besten Ergebnisse.

Diese Produkte können helfen

Know-how. Serum 365 Anti-Dark Spot von ­Lancaster mit DNA Bright Complex. www.douglas.at

Special Unit. Spezialisten für Haut-Aufhellung, gegen Pigmentflecken von ioma: ­Lightening Day Cream und Brightening Serum. www.marionnaud.at

Bis der Arzt kommt. Skincare von Dr. Alkaitis ist reine Biokosmetik. Nourishing Treatment Oil. www.naturalcosmetics.at

Tag für Tag. Der Dunkle Flecken ­Reduzierer von Garnier mit 5 % Vitamin C mildert auch Aknenarben.

Gute Nacht. Regeneriert im Schlaf: system absolute Nachtcreme von Annemarie Börlind.

Glättet. 10-prozentige Fruchtsäure-Lotion Dr. Kitzinger Fruits body & face. Exklusiv bei Marionnaud.

Nach der BB Cream und CC Cream kommt nun die

DD Cream

auf den Markt.

07.04.2014