Im Duo: Nagellack und Lippenstift perfekt aufeinander abgestimmt

Diesen Herbst sind wieder dunkle Beeren- und Rottöne angesagt. Mein erstes "Perfect Match" besteht aus genau diesen Nuancen. Der dunkelrote "Rouge Noir" von Chanel ist ein Klassiker unter den Nagellacken und auch einer meiner Lieblinge. Damit ist man immer perfekt gestylt.

Im Herbst kann man auch endlich wieder dunkle Lippen tragen. Hier ist "Diva" mein Favorit unter den vielen verschiedenen Lippenstiften in meiner Sammlung. Er lässt sich am besten mit einem Lipliner auftragen, denn bei dunklen Nuancen sieht man kleine Patzer sofort.

Matte Lippen sind wieder total in. Wenn ihr aber keinen matten Lippenstift zur Hand habt, greift einfach zu einem Lipliner. Ich benutze zu meinem Lieblingsliner in der Farbe "Seetheart" von Essence als perfektes Duo den Nagellack "Bonheur" von Dior. Die pinken Töne sind bestens geeignet für triste, nebelige Herbsttage - sie sind ein Garant für gute Stimmung und peppen jedes Outfit auf.

Petra Kirschblüte ist Make-up Artist und Bloggerin aus Leidenschaft. Auf weekend.at präsentiert sie Woche für Woche die neuesten Beauty-Trends und -Tipps.

kirschbluetenblog.blogspot.co.at

Author: Petra Kirschblüte , 12.06.2019