Diese DIY-Gesichtsmaske macht die schönste Haut

Die Zutaten in dieser Maske beinhalten alles, was Ihr Gesicht braucht, um ausreichend mit allen Nährstoffen versorgt zu sein. Sie besteht aus 120 Milliliter Kokosnuss-Joghurt, einem Viertel Teelöffel Kurkuma, einem Teelöffel Honig und einem Teelöffel Kokonussöl. Mischen Sie die Zutaten einfach in einer Schüssel zusammen und tragen Sie sie für rund zehn Minuten auf Ihr Gesicht auf. Danach waschen Sie die Maske mit lauwarmem Wasser wieder ab.

Darum haben die Zutaten eine tolle Wirkung

Kokosnussöl in Kombination mit Kurkuma hat eine entzündungshemmende Wirkung. Außerdem enthält Kokonussöl Fettsäuren, die die Haut mit Feuchtigkeit versorgen. Kurkuma hat antioxidative und antibakterielle Eigenschaften. Honig verleiht Ihnen einen strahlenden und frischen Teint.

Autor: Julia Beirer , 05.09.2016