Sonderbarer Beauty-Trend: Lippenverkleinerung!

Große, dicke Lippen sind DAS Symbol für Sinnlichkeit – so kann es auch einmal passieren, dass

Stars wie Kylie Jenner

bei ihren Versuchen, sexy zu sein, oft übertreiben mit den Beauty-Eingriffen. Nicht so jedoch in Asien – vor allem in Thailand und Japan – denn dort sind schmälere Lippen mit einer ausgeprägten geschwungenen Einbuchtung in der Mitte der Oberlippe das ultimative Schönheitsideal.

Mund in Herzform

Die Lippe wird unter lokaler Betäubung dem Lippenrot entlang aufgeschnitten und nach innen gezogen, sodass ihr Volumen reduziert wird. Wunschresultat: Eine Oberlippe in Herzform. Nach einer Woche Schonkost können die Fäden bereits wieder gezogen werden. Bis zu uns hat es der Beauty-Trend (noch) nicht geschafft, doch wir bezweifeln ohnehin, dass er auf allzu Gegenliebe stoßen wird.

Tags

Autor: Andreea Iosa , 12.06.2019