Unglaublich: Leiche liegt mehr als ein Jahr in Haus in Niederösterreich

Rund eineinhalb Jahre lag ein 62-jähriger tot in seinem Haus im Bezirk Hollabrunn. Die Polizei bestätigte den unglaublichen Fund.
Autor: APA Chronik, 18.01.2023 um 11:10 Uhr

Mehr als eineinhalb Jahre ist ein Mann tot in seinem Haus in Mailberg (Bezirk Hollabrunn) gelegen. Die Leiche des 62-Jährigen wurde vergangenen Dezember gefunden, bestätigte die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Mittwoch auf Anfrage einen "NÖN"-Bericht. Fremdverschulden sei auszuschließen, wurde mitgeteilt.

Nach einer Anzeige bei der Polizei stellte sich im Zuge der Ermittlungen heraus, dass der Mann seit eineinhalb bis zwei Jahren nicht mehr gesehen worden war. Am 16. Dezember des Vorjahres wurde die Haustür nach polizeilicher Anordnung geöffnet, dabei wurde die stark verweste Leiche entdeckt, wie es auch in den "NÖN" hieß. Dem Bericht zufolge findet diese Woche das Begräbnis statt.