Klima-Massendemo in Brüssel

In Brüssel haben mehrere Tausend Menschen für einen besseren Klimaschutz demonstriert. Während die Veranstalter von 50.000 Menschen sprachen, kamen nach einer Schätzung der Polizei 25.000 Demonstrierende zusammen, wie die Nachrichtenagentur Belga am Sonntag berichtete.

Erste Massendemo seit Corona

Sie zogen ab 14.00 Uhr durch die Stadt und versammelten sich gegen 16.00 Uhr zu einer Abschlussveranstaltung in einem großen Park im Stadtzentrum. Zahlreiche Menschen brachten selbst gebaute Plakate mit, viele waren mit ihren Kindern anwesend. Nach rund eineinhalb Jahren, in denen wegen Hygieneregeln nur wenige Aktionen auf den Straßen stattfanden, wurde zum ersten Mal wieder zu einer Massendemo für besseren Klimaschutz mobilisiert.

Autor: APA Chronik, 10.10.2021