Flexwalk®: Fitness am laufenden Band

Jeder von uns kennt sie: NordicWalking-Geher, die ihre Stöcke eher nachschleifen, als diese aktiv einzusetzen. Dabei ist Nordic Walking, wenn es richtig ausgeübt wird, ein wahrer Wundersport, der so viele Muskeln aktiviert wie kaum ein anderer. Das war Daniel Polster, Gründer von gemba-sports, nicht genug. Er wollte das ultimative Trainingsgerät entwickeln und erfand Flexwalk®. „Daniel wollte das Beste aus dem Nordic Walking und den herkömmlichen Fitnessbändern in einem multifunktionellen Trainingsgerät vereinen“, schildert Manfred Haiberger, Mehrheitseigentümer und Geschäftsführer von gemba-sports. Haibergers Unternehmen Haratech entwickelte gemeinsam mit Polster die Weltneuheit 2019. Im selben Jahr wurde das Unternehmen gegründet.

Multiples Muskeltraining

„Der Flexwalk® ist ein multifunktionales Trainingsgerät für den Out- und Indoor-Sport. Das flexible Band ist am Griff befestigt, kann je nach Körpergröße in der Länge eingestellt werden und ist in verschiedenen Zugkräften erhältlich. Mittels eines speziellen Clips wird das Band mit dem Schuh verbunden“, schildert Haiberger das Grundprinzip des „Flexwalkens“. Verschiedene Muskelbereiche werden noch besser als beim Nordic Walking gleichzeitig und homogen trainiert. „Mit dem Flexwalk® kann man nicht nur Walken, sondern auch Laufen.“ Sogar am Laufband ist die Innovation nutzbar. „Es ermöglicht dem Sportler eine Vielzahl an Trainingsmöglichkeiten im Bereich Aufwärm-, Dehnungs-, Konditions- und Leistungstraining.“

Sportartikel Made in Austria

gemba-sports ist ein echtes Familien­unternehmen. Haibergers Tochter Marlene ist für das Marketing zuständig, seine Schwester Silvia Reiter macht die Partnerschulungen. Reiter ist staatlich geprüfte Fitnesstrainerin. Flexwalk® soll dabei nicht das einzige Produkt von gemba-sports bleiben. „Wir entwickeln bereits weitere Produkte, die wir spätestens 2022 auf den Markt bringen werden.“ Das große Ziel ist es, als innovative Sportmarke made in Austria wahrgenommen zu werden. „Wichtig sind für uns gesundes Wachstum, die Betreuung unserer Kunden und Partner und dass die Wertschöpfung in Österreich bleibt.“

Flexwalk® 2
Autor: Jürgen Philipp, 04.06.2021