Ausstellung im Hauptbahnhof IBK: Rekorde der Alpentiere

Das kleinste Säugetier der Welt, der schnellste Dauerläufer, die beste Nase und noch viele andere Rekorde werden von den Alpentieren gehalten. 
Diese Tiere und interessante Infos und Fakten dazu bringt der Alpenzoo jetzt näher in die Innsbrucker Innenstadt. Neuer gesagt direkt in die Hallen des Hauptbahnhofes: Bei der dortigen Ausstellung kann man nicht nur jede Menge Wissenswertes über die Tiere lernen, sondern es gibt auch kleine Aufgaben zu Lösen – Beispiele und Exponate verdeutlichen die Rekorde. 
Zoodirektor André Stadler erklärt: „Mit dieser Ausstellung möchten wir den Tirolern auch eine Zooerfahrung in der Stadt bieten. Besonders jetzt, wo wir noch geschlossen haben. Für viele sind bestimmt unsere Tiere bekannt, nicht aber der eine oder andere Rekord.“ 

www.alpenzoo.at 

www.bahnhofcenter-innsbruck.at

Autor: Manuela Fritz, 18.12.2020