Studie verrät: So verliebt er sich sofort in Sie!

"Falling in Love: Why We Choose the Lovers We Choose" (deutsch: Sich Verlieben: Warum wir uns gerade in diese eine Person verlieben") heißt das Buch mit Bestseller-Chancen von Ayala Pines. Darin fasst sie Gründe für das Verlieben zusammen, die sie aus wissenschaftlichen Interviews mit verliebten Paaren erarbeitet hat. Hier lesen Sie fünf der Faktoren, die das Verliebtsein einleiten.

1. Gemeinsamkeiten

Gleich und gleich gesellt sich gern! An diesem Spuch ist eindeutig etwas Wahres dran und das beweist jetzt auch die Wissenschaft. Ähnliche Einstellungen und Überzeugungen, Gemeinsamkeiten in den Charakterzügen und eine annähernd gleiche Herkunft wirken anziehend.

2. Geographische Nähe

Eine Fernbeziehung kann natürlich funktionieren und zu einem Happy End führen, aber für viele Menschen wirkt geographische Distanz abschreckend, da sie sich nach Nähe sehnen und nicht nach Sehnsucht. Eine Fernbeziehung ist schwierig und schafft mit der Zeit auch emotionale Distanz.

3. Aussehen und Persönlichkeit

Nicht jeder hat einen bestimmten Typ, auf den er oder sie besonders steht. Aber es gibt immer wieder Gemeinsamkeiten, die alle Ex-Partner oder Liebschaften der Vergangenheit gemeinsam haben. Das kann entweder im Aussehen der Personen oder im Charakter des Gegenübers gelegen haben.

4. Das Gefühl verstanden zu werden

Es gibt nur wenige Dinge im Leben, die einem mehr Geborgenheit und Wohlgefühl vermitteln, als das blinde Verständnis zwischen zwei Menschen. Dieser Umgang intensiviert sich mit der Zeit, die man miteinander verbringt, aber schon am Anfang zeigt sich, ob dieses Gefühl entstehen kann. Es können Witze sein, über die nur Sie beide lachen, eine Leidenschaft, die Sie miteinander teilen oder auch das angenehme Gefühl nichts sagen zu müssen und sich trotzdem wohl zu fühlen.

5. Überraschungen

Es ist schön, wenn man sich auf Anhieb versteht, aber ein besonderer Reiz wird auch ausgelöst, wenn man das Gegenüber nicht sofort durchschauen kann. Das hält die Spannung aufrecht und verstärkt das Gefühl des Verliebtseins noch mehr!

Autor: Julia Beirer, 05.01.2017